Categories
Korn Shell / Bash

Zeichen aus Zeichenketten mit bash/ksh schneiden

Mit bash oder Korn Shell kann man auf einfachem Wege Zeichen in Zeichenketten ermitteln, bzw. herausschneiden. Dazu ist einfach nach einer Variable mit : getrennt die erste zu ermittlende Position anzugeben, gefolgt von einem weiteren : mit der Anzahl der auszugebenden Zeichen.
${VARIABLENAME:<erstes Zeichen>:<Anzahl>}

Beispiel:
TEXT="Holger Slomka"

echo ${TEXT:2:3}

lge

Ein Beispiel für eine mögliche Verwendung, ist die Ausgabe aller Zeilen einer Datei, die nicht mit # beginnen.

for Zeile in `cat inifile| cut -d’ ‘ -f1`; do
if [[ ${Zeile:0:1} != “#” ]]; then
  echo $Zeile/span>
fi
done

Es werden also Kommentarzeilen ausgeblendet, analog grep -v ^#.